Ayurveda

Ayurveda ist eine mehr als 6000 alte Gesundheitslehre. Die Veden  haben das Konzept aufgezeichnet. In dieser Philosophie werden Körper, Geist und Seele des Menschen in gleichem Masse berücksichtigt.

„ayus“ bedeutet Leben und „veda“  Wissen.  Ayurveda ist also das Wissen vom Leben.

Anwendungsbereich

Die ayurvedische Massage wirkt auf die 3 Zirkulationssysteme des Körpers. Das Lymphsystem, die Blutzirkulation und das Nervensystem. Die Massage wirkt reinigend, nährend, regenerierend und stimulierend.